Das Volksfest, im Schlosshotel und in Fürth.

DER HOCHZEITSFOTOGRAF
Wir sind Geschichtenerzähler und Emotionsfänger, wir fotografieren zeitlose Momente!
Wir freuen uns auf Euch!

Als ich diese Woche in Nürnberg unterwegs war, bin ich zufällig auch am Dutzendteich vorbeigefahren. Und währenddessen ist mir irgendwie klar geworden, dass der diesjährige Sommer wohl endgültig vorbei ist — noch bevor er richtig angefangen hat. Die Vorbereitungen für das große Herbstvolksfest sind nämlich bereits im Gange. Für mich ist dies immer ein Anzeichen, dass so langsam der Herbst seine Einkehr hält.

Ab dem 26. August bis zum 11. September ist wohl wieder Spaß und gute Laune bei den unterschiedlichsten und wohl schwindelerregensten Fahrgeschäften garantiert. Und wer diesen Blog gaaaaaanz genau betrachtet, der erkennt, dass ich mit dem Nürnberger Volksfest eine ganz besondere Verbindung habe. Das Titelbild des Blogs wurde dort aufgenommen. Hey… wäre das nicht eine schöne Idee? Hochzeitsfotos auf dem Volksfest im Karussell, am Süssigkeitenstand?

Petra und Achim hatten ihr privates Fest (also kein “Volksfest” in diesem Sinne) Mitte Juli auf Schloss Wiesenthau. Dort fand ihre standesamtliche Trauung statt, und bei schönem Wetter enstanden in der Gegend um das Schloss die Brautbilder. Für die Gruppenbilder mit den Angehörigen haben wir den sehr schönen Steingarten genutzt.

“Unsere Liebe Frau” — ratet mal, was das sein könnte… ketzerisch könnte man denken, es handelt sich um eine Serie, die demnächst im Fernsehen ausgestrahlt wird. Mitnichten! “Unsere Liebe Frau” war die erste katholische Kirche in Fürth nach der Reformation, nachdem Fürth 300 Jahre ohne katholisches Gotteshaus blieb.

Melanie und Björn hatten keine 300 Jahre Zeit zu warten und heirateten ebenfalls Mitte Juli in dieser wunderschönen Kirche. Die Gäste gratulierten vor dem Gebetshaus, wo auch ein kleiner Sektempfang stattfand. Das Gruppenbild entstand übrigens auf den Stufen vom Stadttheater Fürth.

Bei herrlichem Sonnenschein wurde dann auf der Terrasse des Schlosshotel Wiesenthau die Hochzeitstorte angeschnitten. Dort – also nicht auf der Torte oder Terrasse aber in der Umgebung des Schlosses – enstanden dann auch die Hochzeitsfotos. Es blieb auch noch etwas Zeit, um ein paar lustige Bildideen umzusetzen bevor der Brautstrauß geworfen wurde.

Viele bunte Luftballons stiegen mit den besten Wünschen versehen nach dem Essen gen Himmel und Jürgen von “PlatinSound & More” sorgte danach für die richtige Stimmung – nicht nur beim Eröffnungstanz. Gefeiert wurde dann bis spät in die Nacht.

So… ich hoffe, ihr habt euch nun während des Lesens Gedanken über die Fotos auf dem Volksfest gemacht. So könnte das vielleicht aussehen…. Lust? Schreibt mir oder ruft mich einfach an.

1 thought on “Das Volksfest, im Schlosshotel und in Fürth.”

  1. Hallo Dirk,

    in den letzten Jahren habe ich über 200 Hochzeiten als Moderator und DJ gestaltet. Dabei “durfte” ich edliche Fotografen kennen lernen.
    Nur ganz wenige haben Ihre Arbeit so professionell ausgeführt wie Du.
    Gerne werde ich Dich weiter empfehlen!

    Herzlicher Gruß aus Nürnberg
    J. Ochsenreither

Leave a Reply