Ist Heiraten aus der Mode gekommen?

Aus der Rubrik: „So macht Man(n) es richtig“ – diesmal:
Ist Heiraten noch in?

Das der Hochzeitsfotograf häufig als Experte zum Thema Hochzeiten zu Rate gezogen wird, wisst ihr Heiratswilligen als treue Leser unseres Hochzeitsblogs bestimmt schon. Ob im Radio beim Deutschlandfunk, oder in der Tagespresse regional- oder auch über regional, der Hochzeitsfotograf ist immer eine der ersten Anlaufstellen, wenn es um Fragen rund um das Thema heiraten und Hochzeit geht.

Diesmal geht es um die Frage, ob heiraten überhaupt noch in Mode bzw. ob die Ehe veraltet und überholt sei. Hier kann euch der Hochzeitsfotograf mehr als beruhigen, denn das Statistische Bundesamt liefert die offiziellen Zahlen rund um das Thema Eheschließungen:

Im Jahr 2014 haben rund 386.000 Hochzeiten  (genauer gesagt Eheschließungen) stattgefunden. Das ist eine Steigerung von über 3 % zum Vorjahr. Das Trendbarometer 2015 zeigt darüber hinaus noch einmal eine deutliche Steigerung- und eventuell wurde die “magische 400.000 Grenze” erreicht werden.

Der Hochzeitsfotograf als Experte rund um das Thema heiraten & Hochzeiten

Man erfährt vom statistischen Bundesamt  aber allerlei weitere interessante Zahlen:

Demnach ist die durchschnittliche Braut knapp 31 Jahre alt und der Bräutigam knapp 34 Jahre. Das erste Mal (und für die aller, aller allermeisten unserer Hochzeitspaare auch das einzige Mal) heirateten rund 257.500 Ehepaare, rund 59.000 waren nicht das erste Mal in einem Standesamt.

Der Hochzeitsfotograf ist Experte rund um das Thema Eheschließungen und heiraten.

Am meisten wurde 2014 in Nordrhein-Westfalen geheiratet, gefolgt von Bayern und Baden-Württemberg. Hier geht es zur der Interaktiven Karte vom statistischen Bundesamt, da könnt Ihr genau nachsehen, wie viele Eheschließungen in Eurer Region stattgefunden haben:

[KLICK: Interaktive Karte zum Thema Eheschließungen nach Bundesländern]

Dass immer mehr geheiratet wird, merkt Euer Hochzeitsfotograf auch anhand der steigenden Terminanfragen. Wenn ihr also auch in den nächsten Zeit heiraten werdet, zögert nicht- und meldet euch am besten noch heute bei uns um zu sehen, ob noch Euer Termin eures  Lieblingsfotografen frei ist.

Übrigens haben wir unseren Service erweitert und haben für Euch eine deutschlandweite Service Rufnummer eingeführt, Euren Hochzeitsfotografen erreicht Ihr ab sofort auch unter der Rufnummer:  089 962 79 927. Wer probiert die Festnetznummer gleich aus? 🙂

(Quellennachweis für die Zahlen und Grafiken, Karten: © Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2016)

Dieser Beitrag wurde unter BR3, Deutschlandfunk, Eheschließungen, Engagement Shooting, Freie Trauung, Gut zu Wissen, Heiraten im Schloss, Heiraten in Frankfurt, Hochzeit aus der Luft, Hochzeitfotografie 2.0, Hochzeitsburg, Hochzeitsfotograf, Hochzeitsfotograf Drohne, Hochzeitsfotograf Wien, Hochzeitsfotografie, Standesamt, Talkshow, Trash your Dress, TV-Sendung, VOX, WDR, Wieviele Personen heiraten, ZDF abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen