Der Hochzeitsfotograf geht aufs Eis.

Das neue Jahr ist schon drei Wochen alt, und ich habe es nicht vergessen, dass ich euer Hochzeitsfotograf euch noch einige Erlebnisse aus dem letzten Jahr schuldig bin.

Für den “bayerischen Presse Dienst (bpd)” war ich im Dezember schon fast traditionell bei zwei zauberhaften Veranstaltungen, die unterschiedlicher nicht sein konnten. Zum einen bei “Holiday on Ice“, das sehr gut zur Vorweihnachtszeit passte. Es war dieses Jahr die Jubiläumsshow: Platinum:

HOLIDAY ON ICE -  PLATINUM Nuernberg 12-2014 - der Hochzeitsfotograf

PLATINUM ist die erfolgreiche Geburtstags-Show von HOLIDAY ON ICE

PLATINUM ist die erfolgreiche Geburtstags-Show von HOLIDAY ON ICE. Eiskunstläufer, Akrobaten und Norbert Schramm als Conférencier überzeugen mit fantastischem Eiskunstlauf und Liebe zum Detail: Als Hommage an 70 Jahre HOLIDAY ON ICE wird dem Zuschauer ein mitreißender Mix aus sieben Jahrzehnten Musikgeschichte geboten. Ob Walzer, vibrierender Elektro oder ein brasilianisches Feuerwerk der Gefühle. Diese Show zeigt wofür HOLIDAY ON ICE seit 70 Jahren steht – Glamour, Dramatik und Zeitgeist!

Fliegende Artisten und berührende Liebes-Szenen, heiße Tanzeinlagen und eine glamouröse Modenschau des Star-Designers Harald Glööckler bestimmen die Geburtstags-Produktion von HOLIDAY ON ICE. Von einem packenden Showauftakt im 40er Jahre Stil, über waghalsige Akrobatik und Hebefiguren der Extraklasse bis hin zu einem brasilianischen Finale, das seines Gleichen sucht – PLATINUM verblüfft mit innovativen Momenten auf und über dem Eis und bleibt doch sich selbst und dem klassischen Eiskunstlauf treu. Eindrucksvoll sind das legendäre HOLIDAY ON ICE Rad und die bekannte Kickline in das neuartige Showkonzept integriert. Modernes Denken und beste Tradition: Das vereint die Geburtstags-Show zu Ehren von HOLIDAY ON ICE mit optisch wie akustisch packenden Szenen und dramatischen Momenten.

Euer Hochzeitsfotogaf war auch noch bei der Premiere (auch eine Jubiläumsausgabe) von „Flic Flac“, doch davon berichte ich euch ein anderes Mal. Wenn Ihr nicht genug bekommen könnt von der Platinum Premiere in der Arena zu Nürnberg, dann könnt Ihr hier alle Pressebilder der Show sehen:  [KLICK].

Ich hoffe ich konnte Euch auch heute interessante neue Einblicke in den Alltag eines Hochzeitsfotografen geben.  Gerne berichte ich Euch auch über meine sonstigen Erlebnisse, Erfahrungen zur Hochzeitsfotografie, zum Beispiel am kommenden Sonntag im Schloss Wiesenthau während dem Schautag in der Zeit von 12:30 Uhr bis 15:30 Uhr.  Sehen wir uns?

Dieser Beitrag wurde unter Events, Hochzeitsfotograf, Hochzeitsfotografie, Hochzeitsfotos abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Der Hochzeitsfotograf geht aufs Eis.

  1. Pingback: Der Hochzeitsfotograf im Zirkus FlicFlac und in Hamburg - [blog.brautbilder.com]

Kommentar verfassen