Hochzeit auf Schloss Seehof in Memmelsdorf

Traumhochzeit von Doreen und Tino auf Schloß Seehof in Memmelsdorf. Euer Hochzeitsfotograf durfte das glückliche Paar nicht nur während der standesamtlichen Trauung im Schloss Seehof begleiten, sondern auch bei der anschließenden Feier im Berggasthof Banzer Wald  in Bad Staffelstein (ganz in der Nähe von Kloster Banz).

Hochzeitsfotograf Schloss Seehof in Memmelsdorf - Standesamt Schloss Seehof Memmelsdorf

Heiraten im Schloss Seehof: Trauungen sind in den Sommermonaten (Mai bis September) im Nebenraum der Schlosskapelle möglich. Hochzeiten am Wochenende sind am ersten und dritten Samstag im Monat möglich. Weitere Auskünfte erhalten Sie beim Standesamt Memmelsdorf oder bei Ihrem Hochzeitsfotografen.

Doreen und Tino gaben sich das Jawort  in der ehemalige Sommerresidenz der Bamberger Fürstbischöfe. Das Schloss liegt rund fünf Kilometer von Bamberg entfernt. Timo und der Hochzeitsfotograf warteten bei „Kaiserwetter“ gespannt auf die Braut. Übrigens hatten die zwei eine Sonnenscheinversicherung abgeschlossen, daher war es auch sicher so sonniges Wetter. 🙂

Da Kutschen wegen der Zerstörung der Kieswege durch ihre Eisenreifen im Schlosspark nicht erwünscht sind, und Timo in seiner Freizeit auch Rallyes fährt, entschieden die Zwei sich für ein besonderes Hochzeitsauto. Einen seltenen Wartburg Kabriolett (wird so geschrieben, es heißt hier nicht Cabriolet. 🙂

Als Doreen ankam, wurde Sie von Ihrem Vater ganz traditionell zu Ihrem Tino in den Saal geführt. Lustiger Weise, sind sowohl der Vater der Braut als auch des Bräutigams Bürgermeister in Ihren jeweiligen Heimatorten. So waren also mit dem Standesbeamten- insgesamt drei Bürgermeister (die standesamtliche Trauung wurde vom Memmelsdorfer Bürgermeister selbst durchgeführt). bei der Trauung anwesend, so kann ja nichts schief gehen. 🙂

Nachdem das Brautpaar zu „Ja-Sager“ wurden,  und sie die ersten Glückwünsche entgegengenommen hatten, standen die Gäste vor dem Schloss Spalier. Das Hochzeitspaar hatte alles bis ins leinste Detail geplant, so gab es bei über 30 Grad eine Erfrischung aus der „eigenen Quelle von Doreen & Tino“ in Form von selbst gestalteten Mineralwasserflaschen.

Der Plan sah einen kleinen Umtrunk vor, um danach die eigentlichen Hochzeitsfotos direkt im Park vom Schloss Seehof anzufertigen.

Hochzeitsfotograf Schloss Seehof in Memmelsdorf - Das Hochzeitsauto Schloss Seehof Memmelsdorf

Während das Brautpaar sich mit den Gästen erfrischte, schnappte sich Euer Hochzeitsfotograf die Ringe, dass Stammbuch und setzte die Details derweil in Szene.

Als der Bräutigam dann fast wie im Film mit „Bodyguards“ zum Hochzeitsshooting begleitet wurde, konnte es los gehen. Wir hatten knapp eine Stunde Zeit für die Brautbilder (Hochzeitsfotos), was aufgrund der langen und weitläufigen Parkanlage im Schloss Seehof einen strammen Zeitplan bedeutet, von den vielen schönen Motiven im Park ganz zu schweigen. 🙂

Hochzeitsfotograf Schloss Seehof in Memmelsdorf - Hochzeitsfotos im Park von Schloss Seehof in Memmelsdorf

Fürstbischof Lothar Franz von Schönborn ließ die Gartenanlage in ihrer heutigen Größe hinzufügen und mit Fontänen und Brunnen ausstatten. Der Höhepunkt der Gartenkunst wurde unter Fürstbischof Adam Friedrich von Seinsheim erreicht, der zwischen 1757 und 1779 unter anderem ein nicht mehr vorhandenes Labyrinth einrichten und Wasserspiele bauen ließ und für reichen Skulpturenschmuck sorgte.

Hochzeitsfotograf Schloss Seehof in Memmelsdorf - Hochzeitsfotos im Park von Schloss Seehof in Memmelsdorf

Die Wasserspiele finden immer zur vollen Stunde statt und dauern ca. 10 Minuten.

Natürlich konnten wir es uns nicht nehmen lassen, auch bei dem zeitlich kurzen Betrieb der Wasserspiele Hochzeitsfotos aufzunehmen, was anhand der Anzahl der Schaulustigen eine Herausforderung darstellt, da ja das Brautpaar alleine auf den Hochzeitsbildern zu sehen sein sollte!

Während wir die Hochzeitsfotos machten, tranken die Gäste gemütlich Ihren Sekt und andere Erfrischungsgetränke aus und begaben sich dann zu Ihren Fahrzeugen, wo sie sich als Konvoi aufstellten. Die wunderhübsche Braut Doreen und ihr verliebter Mann Tino stiegen dann in das Hochzeitsauto um zu den Gästen zu stoßen. Einige Freunde vom Brautpaar haben an der Strecke zur Feierlocation persönliche „Straßenschilder“ montiert.

In bester „Ralley Manie“, setzte sich auch diesmal wieder Euer Hochzeitsfotograf dafür ein, dass es während der Fahrt ebenfalls gelungene Fotos gibt!

Hochzeitsfotograf Schloss Seehof in Memmelsdorf - Hochzeitsfotoswährend der Fahrt in die Hochzeitslocation

Die Hochzeitslocation von Doreen und Tino der Berggasthof Banzer Wald in Bad Staffelstein liegt direkt unterhalb von Kloster Banz und bietet einfach einen traumhaften Blick auf das Kloster. Das Team vom Berggasthof Banzer Wald erwartete die Zwei bereits mit einem herzlichen: Grüß Gott!

Hochzeitslocation der Berggasthof Banzer Wald in Bad Staffelstein - Hochzeitsfotograf Bad Staffelstein

Der Berggasthof Banzer Wald in Bad Staffelstein liegt direkt unterhalb von Kloster Banz.

Hochzeitslocation der Berggasthof Banzer Wald in Bad Staffelstein - Hochzeitsfotograf Bad Staffelstein

Und bietet einfach einen traumhaften Blick auf das Kloster Banz.

Als das Brautpaar in der Feierlocation ankam, mussten Sie vor einem kühlen ersten Schluck aus dem Bierfässchen erst noch weiße Tauben in den Himmel steigen lassen. Danach wurde zünftig angestoßen und nachdem die Hochzeitstorte angeschnitten war, machten wir noch ein modernes Gruppenbild (natürlich gab es auch noch die ganz klassischen Gruppenbilder mit den Eltern, den Geschwistern, Oma, Opa, Paten usw. vor der Kulisse vom Kloster Banz.)

Hochzeitslocation Berggasthof Banzer Wald in Bad Staffelstein - Hochzeitsfotograf Bad Staffelstein modernes Gruppenbild

Doreen und Tino bestachen dann noch den Hochzeitsfotografen mit einem unglaublich leckeren Stück Käsekuchen (wusstet Ihr, dass Euer Hochzeitsfotograf ein wahrer Käsekuchenfachmann ist? 🙂 )

Nachdem sich der Hochzeitsfotograf nach einem wunderschönen Tag mit dem Brautpaar und den Hochzeitsgästen verabschiedete, warf er sein „Ralley Auto“ an und fuhr fünf Minuten später in ein mächtiges Sommerunwetter. Nur gut, dass es beim Hochzeitsfotografen aus Nürnberg die Sonnenscheingarantie gibt… *zwinker 🙂

Und wenn Ihr Verliebten nun auch richtig Lust auf eine Hochzeit im Schloss habt, dann kann ich Euch das Hochzeitsschloss Wiesenthau wärmstens ans Herz legen. Apropro warm: Am kommenden Sonntag soll’s ja recht „warm“ werden — richtig schön „matischiges Winterwetter“. 🙁 Und da bietet es sich doch geradezu an, am Nachmittag zu Kaffee, Kuchen, Braten und anderen kulinarischen Köstlichkeiten ins Schlosshotel Wiesenthau zu kommen.

Was aber richtig klasse ist: Auch ich bin dort! Von 12:30 Uhr bis 15:30 Uhr stehe ich für Fragen rund um Ihre Hochzeit im Schloss zur Verfügung. Und … da ich ja bekannterweise Fotograf bin, berate ich Sie auch gerne, wie man Sie an Ihrem schönsten Tag ins rechte Licht setzen kann!

Sehen wir uns?

Dieser Beitrag wurde unter Brautbilder, Heiraten im Schloss, Hochzeitsfotograf, Hochzeitsfotografie, Hochzeitsfotos, Post Wedding Shooting, Trash your Dress abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen