Ostern, Ogtern, Eiersuche und Lyrik.

Dem Anlass entsprechend ein etwas holpriges Gedicht zur Osterzeit.

Liebe Leut‘ es ist soweit!
Alljährlich lockt die Osterzeit.
Bleibt locker, geht mal feiern
und freut euch an den bunten Eiern.

Sogar ich, der euer Lieblingsfotograf
(immer nett und meistens brav)
freu‘ mich über alle Maße
auf den Osterhase.

Doch dürft ihr nicht verzagen,
auch während diesen Frühlingstagen
ist es möglich – wenn ich sehe
zu treten in den Bund der Ehe.

Dann bin ich schnell zur Stelle,
mach‘ schöne Fotos – auf die Schnelle
immer farblich scharf, denn das ist klar…
…von dem schönen Hochzeitspaar.

Drum zagt nicht lange, klick mal hier
und schickt ’ne Nachricht gleich an (mich) mir.
Groß ist dann meine Freud…
zu knipsen euch, die Hochzeitsleut‘

Nun bleibt noch schnell am Ende,
einen Gruß an euch ich sende.
Schöne Zeit, das allerbeste
für das Frühlingsosterfeste.

PS.:
Wer mir jetzt eine Nachricht schreibt und erklärt, warum da oben „Ogtern“ steht…
…der ist ja wirklich gut

Dieser Beitrag wurde unter Brautbilder, Hochzeitsfotograf, Hochzeitsfotografie, Hochzeitsfotos abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen